I’ll Take The Tear – A1

  A1

I’ll Take The Tear Songtext Übersetzungen

Sprich nicht, versiegele deine Lippen.
Bitte sag kein Wort, vielleicht erinnere ich mich nicht an die Worte, die ich nicht gehört habe.
Ich sehe, dass du verliebt bist, ich weiß, dass es nicht bei mir ist.
Aber ich möchte nicht, dass die Wahrheit mein Gedächtnis verfolgt.

[Pre-Chorus:]
Es ist nie zu spät, das Feuer wieder anzuzünden
Es hat nie aufgehört für mich zu brennen.
Die Flamme, sie ist nie in mir gestorben.

[Chor:]
Wie ist es jetzt, dass ich dir sagen kann, dass ich dich liebe?
Wie ist es erst jetzt, dass es zu spät ist.
Was kann ich tun?
Die Liebe, die wir hatten, ist in zwei Teile zerrissen.
Sie nehmen also das Lächeln aus all unseren Jahren.
Ich werde die Tränen nehmen.

Ich sitze und erinnere mich an Zeiten, die wir einmal geteilt haben.
Du hast mir mehr als Liebe gegeben. Aber ich hätte nie gedacht, dass es mich interessiert.
Meine Gefühle waren alle für dich.
Obwohl es nicht gezeigt wurde.
Ich habe es dir nur an dem Tag gesagt, an dem du mich gehen lässt.

[Pre-Chorus]
[Chor]

Jetzt merke ich, dass du nicht mehr mein bist.
Aber ich hoffe, dass der Schmerz mit der Zeit nachlässt.
Obwohl du gehst, werde ich mich nicht verabschieden.
Weil ich weiß, dass du hier bei mir bist.

[Chorus: Wiederholen bis zum Ende]