Quiero Cantar – Abel Pintos

Quiero Cantar Songtext Übersetzungen

Ich stelle mir keine Welt ohne Grenzen vor
Es bindet uns und verurteilt uns zu dieser Karte, die ohne Grund geteilt wurde
Ein Fluss, der nicht in Gift blutet
Eine Liebe ohne Gefangene oder Etiketten, nur Liebe ohne Bedingungen

Ein Vers, der nicht beleidigt und verteidigt, der nicht denkt
Und das denkt nicht und nimmt das Lied nicht als Geisel
Ich spreche nicht davon, zu urteilen oder ein Beispiel zu geben
Der Gott eines Tempels ist nicht derselbe
Als derjenige, der mit Sinn in einem Herzen brennt

Wir hatten eine Einigung erzielt
Wir würden nicht die Dinge sagen, die Enttäuschungsgruben graben
Um nicht in diesen Raum zu fallen
Wo gestern ein Vorwort zur Unvermeidlichkeit dieser Schlussfolgerung war

Aber es spielt keine Rolle, wir sind nicht perfekt
Erzähl mir nicht, was ich dir sage, es ist einer dieser Tage, an denen
Kindheit, Jugend, die Figur ohne Präsenz sind gemischt
und mein Kopf wird explodieren und ich werde ein bisschen verrückt nach Singen

Ich möchte singen, nur singen
Ich möchte zum Himmel zeigen und abheben
Ich möchte singen, nur Tear selbst singen
abgesehen ein wenig, gehören allen
Ich möchte singen…

Sobald es auf der anderen Seite dämmert
Ich werde im Ritual der Lieder zum Mittelpunkt der Erde zurückkehren
Und all diese Neurosen und diese Nerven werden ihre Ansprüche beruhigen
Ich rufe an, ich sage, es tut mir leid
Mir geht es jetzt gut, ich kann es schon spüren

Ich möchte singen, nur singen
Ich möchte zum Himmel zeigen und abheben
Ich möchte singen, nur Tear selbst singen
abgesehen ein wenig, gehören allen
Ich möchte singen…

Ein Fluss, der kein Gift vergiftet
Eine Liebe ohne Gefangene oder Etiketten, nur Liebe ohne Bedingung