Oh No – ABK (Anybody Killa)

Oh No Songtext Übersetzungen

[Chor]
Ach nein! Oh, oh oh oh nein!
Nichts hält mich jetzt zurück, hält mich jetzt zurück!
Ach nein! Oh, oh oh oh nein!
Nichts hält mich jetzt zurück, hält mich jetzt zurück!

Oh nein muthafucka, saug diese Lippe auf!
Weil ich wieder in dieser Schlampe bin und bereit zu stolpern!
Ich hoffe du hast nie an mir gezweifelt, denn hier bin ich
Verpackt in deinem Trommelfell, wie eine Dose Spam
Und ich würde mich nicht darum kümmern, wenn du mich jetzt hasst
Weil meine Familie mich hört und diese Scheiße laut anstößt
Sie können uns als psychisch, verrückt, verrückt bezeichnen, ohne dass jemand die Schuld trägt
Also sitzen wir einfach im Regen
Warten Sie auf den richtigen Tag, um das zu bekommen, was wir verdienen
Wie Respekt von den Bullen am Straßenrand beim Konzert
Schöne Titten, meine Güte, aber wenn das Tränengas Feuer
Sie schließen besser Ihre Augen
Schlagen Sie jedes Mal, wenn Sie ein neues Abenteuer erleben, einem Pferd ins Gesicht
Rauchen Sie einen stumpfen stumpfen im Wald, während Sie in den See pissen
Situationen beschissen, lustig und schlecht
Aber es ist ein ganz neues Jahr, also versuche mich jetzt aufzuhalten

[Chor]
Ach nein! Oh, oh oh oh nein!
Nichts hält mich jetzt zurück, hält mich jetzt zurück!
Ach nein! Oh, oh oh oh nein!
Nichts hält mich jetzt zurück, hält mich jetzt zurück!

Glaubst du an das, was du tust?
Hör nicht auf, lass dich von niemandem festhalten
Zurück von dem, was du wirklich tun willst
Außerdem hast du in diesem Leben nur dich
Halte deinen Geist klar (Halte deinen Geist klar)
Lass nicht los… geh… geh… So emotional
Glaub mir… ich weiß!!

[Chor]
Ach nein! Oh, oh oh oh nein!
Nichts hält mich jetzt zurück, hält mich jetzt zurück!
Ach nein! Oh, oh oh oh nein!
Nichts hält mich jetzt zurück, hält mich jetzt zurück!

Du kannst mich nicht zurückhalten, weil ich Vollgas bekomme
Hand auf mein Beil, wer will schon einen Kopf wackeln sehen?
Ich sehe meine Straßen, als wäre es ein einheimisches Kriegsfeld
Und ich bin die einzige rote Haut, die noch ohne Schild steht
Also fing ich an zu hacken, weil ich nicht aufhören kann
Es sieht dort oben zu friedlich aus
Also mache ich alles, was ich muss
Selbst wenn ich mich auf die stürzen muss, denen ich nicht vertrauen kann
Nichts hält mich zurück!
Nichts hindert mich daran, das zu nehmen, was mir gehört!
(Du kannst mich nicht aufhalten! Du kannst mich nicht aufhalten! Du kannst mich nicht aufhalten!)
Nichts hält mich zurück!
Nichts hindert mich daran, das zu nehmen, was mir gehört!
(Du kannst mich nicht aufhalten! Du kannst mich nicht aufhalten! Du kannst mich nicht aufhalten!)

[Chor wiederholt sich bis zum Ende]
Ach nein! Oh, oh oh oh nein!
Nichts hält mich jetzt zurück, hält mich jetzt zurück!
Ach nein! Oh, oh oh oh nein!
Nichts hält mich jetzt zurück, hält mich jetzt zurück!