Ni Te Imaginas – Abraham Mateo

Ni Te Imaginas Songtext Übersetzungen

Ich bin aufgewacht und habe mich an dich erinnert
Wie den ganzen Morgen, seit du nicht hier bist
Ich weiß nicht warum, ma ‚ich habe dir nie geschrieben
Denken Sie nicht, dass ich Sie bereits vergessen habe

Das ist nicht so, ich liebe dich immer noch
Was lange dauert Es wird nicht in kurzer Zeit vergessen
Du weißt nicht wie ich mich fühle
Lassen Sie uns einen letzten Versuch machen

Sie stellen sich nicht vor, was ich Sie vermisst habe
Sie stellen sich nicht vor, was ich für Sie gesucht habe
Sie stellen sich nicht alles vor, was passiert ist
Seit du gegangen bist, habe ich dich nie vergessen

Ich werde dich nie vergessen
Ich werde dich nie vergessen
Ich werde dich nie vergessen

Hallo
Schau Baby, ich weiß, dass du wach bist
Ich verstehe, dass Sie mir die Tür nicht öffnen wollen
Ich will nur, dass du weißt
Dass kein Tag vergeht, tut nicht weh

Du hast mich so verwirrt
Und du hast mich alle vermasselt
Und ich, ich frage dich nur
Was komm zurück, komm zurück, komm zurück mit mir

Und du hast mich so verwirrt
Und du hast mich alle vermasselt
Und ich frage nur
du kommst zurück, komm zurück, komm mit mir zurück

Sie stellen sich nicht einmal vor, was ich Sie vermisst habe
Sie stellen sich nicht einmal vor, was ich für Sie gesucht habe
Sie stellen sich nicht einmal alles vor, was passiert ist
Seit du gegangen bist, habe ich dich nie vergessen

Weil ich immer an dich denke
In all dem Unheil, das wir in Madrid angerichtet haben
Ich dachte nicht, dass es in der Lage wäre, mich so zu verlassen
Betrunken und verloren ‚o

Weil ich immer an dich denke
In all dem Unheil, das wir in Madrid angerichtet haben
Ich dachte nicht, dass es in der Lage wäre, mich so zu verlassen
Betrunken und verloren ‚o

Das ist nicht der Fall, ich liebe dich immer noch
Was lange dauert, wird in kurzer Zeit nicht vergessen
Du weißt nicht, wie ich mich fühle
Lassen Sie uns einen letzten Versuch machen

Sie stellen sich nicht einmal vor, was ich Ihnen antue, was ich vermisst habe
Sie und Sie stellen sich nicht vor, was ich für Sie gesucht habe
Sie und Sie stellen sich nicht alles vor, was passiert ist
Seit du gegangen bist, habe ich dich nie vergessen

Weil ich dich nie vergessen habe, habe ich nie vergessen
du (niemals, niemals, niemals)
Niemals ich (niemals, niemals, niemals)
Ich nie (nie, nie, nie)
Ich werde dich nie vergessen

Ja
Süß wie Süßigkeiten
Nino
Abraham Mateo, eo