Vida De Un Inmigrante – Abraham Vazquez

Vida De Un Inmigrante Songtext Übersetzungen

Aufwachsen in coolen Straßen der Nachbarschaft
In Acapulco war es meine Kindheit und der Rest
Die Bolillos für Pesos und alles normal
Schon in jungen Jahren wusste ich, was es heißt, Dogging zu betreiben

In der Nachbarschaft, in der alles zu geben begann
Im Block 291 und mehr habe ich getan
Besorgungen pa ‚Nachbarn helfen
war 8 Jahre alt und es begann zu geben

Meine liebe Mutter im Norden ging ziehen
fragte acapello und mit ihr schickte ich
in diesem Kanal einmal, wie er ging, um zu trauern
Mein Diosito für die Umweltzukunft
Wir werden nicht länger kämpfen wollen

mit den Gabachos in der Chambié-Konstruktion
Und sie haben mich gedemütigt, mehrmals erinnerte ich mich
Das Leben eines Einwanderers ist nicht einfach und ich weiß
Aber mit diesem großen Mut stand ich auf
Nun, wie alle anderen sind mir schlimme Dinge passiert
In schlechten Schritten und stehlen und das Schlimmste
Ich schäme mich nicht, dank dessen bin ich, wer ich bin, ich bin
Vorwärts, es ist vorbei, jetzt bin ich besser
Meine Familie isst schon besser

In New Mexico hat mich die Migräne gepackt
Zu dieser Zeit verkaufte ich Drogen, mein Herr
Zu der Zeit erinnere ich mich, wie ich Gott darum gebeten habe
hilf mir und dieser Migrant hat mir nichts gefunden
Von dort aus arbeitete ich von morgens bis abends
Abenddämmerung Sauberes Geld und eine Frau hat mich gefunden
Es ist immer noch gültig, heute ist sie meine Frau und ich ändere sie nicht ich
war niemand und sie umarmte mich immer

Pa ‚mein Kamerad Greñas, Lalo, Gona, Ivan
Sie sind meine Kameraden und in Wahrheit gibt es nicht mehr zu reden
in schweren Zeiten zeigen sie mir Freundschaft
Und ehrlich zu sein, wirklich dankbar
Jetzt ist alles normal geworden