Pessima – Achille Lauro

Pessima Songtext Übersetzungen

Eins zwei
Eins zwei drei vier

Äh, ja, hysterisch
Du bist der Teufel, du bist zärtlich
Du bist schüchtern, du bist obszön
Du bist vulgär, du bist poetisch

Äh, ja, ja, ja
Hysterisch
Wie hysterisch du bist
Sie sagt mir: „Ich gehe“ und bleibt hier
Er sagt, er bleibt und geht

Oh, Jesus, Jesus
Schlecht
Wie schlimm
Du bist der Nächste
Weil du schlecht bist

Meine Liebe, ich liebe dich (Muah, Muah, Muah, Muah)
Ihre Freunde Gänse (hier, hier, hier, hier)
Dein Vater, der uns fängt (Pam, Pam, Pam, Pam)
Meine Eltern haben recht, aber was mache ich?
Autsch, autsch, autsch, autsch (hässlich verrückt)
Autsch, autsch, autsch, autsch (hässlich verrückt)
Autsch, autsch, autsch, autsch (hässlich verrückt)
Autsch, autsch, autsch, autsch (autsch, autsch, autsch, autsch)

Und deine Mutter sagt: „Dieser Hurensohn hat dich nicht verdient.“
Aber ich weiß, was er verdient
Hässlich verrückt
Sie lässt mich verhaften, dieser ist verrückt

Und dein Vater, der dich nie gesehen hat
Und das hast du nie gesehen
Und deine Mutter, die ihn erst an diesem Tag gesehen hat, hat dich gezeugt
Verrückt
Er will mich erschießen, das ist verrückt

Oh ja ja ja
Schlecht
Wie schlimm du bist
Weiter als nächstes
Weil du schlecht bist

Meine Liebe, ich liebe dich (Muah, Muah, Muah, Muah)
Deine Gänsefreunde (Hier, hier, hier, hier)
Dein Vater, der uns ausspioniert (Pam, Pam, Pam, Pam)
Meine Eltern haben recht, aber was mache ich vor? ‚
Autsch, autsch, autsch, autsch (hässlich verrückt)
Autsch, autsch, autsch, autsch (hässlich verrückt)
Autsch, autsch, autsch, autsch (hässlich verrückt)
Autsch, autsch, autsch, autsch (autsch, autsch, autsch, autsch)

Und meine Freunde, die Recht hatten
„Du bist im Gefängnis gelandet.
Es ist eine Frage der Stunden „, sagte

Und dieser Marco, der das Sof Isticato spielt
Ich vermisse einen Abschluss
Was hast du im Auto gemacht?
Je sparo
Te ich schwöre das je sparo

Ja Ja ja ja
Du bist schlecht Wie schlecht du bist
sind
Oh ja ja
Komm schon zum nächsten
Weil du schlecht bist
Eh, arm, der dich verdient