Digital Tenderness – Adam And The Ants

Digital Tenderness Songtext Übersetzungen

Warum tut dieses Gefühl der Zusammengehörigkeit
Schrecken Sie mich immer weg?
Warum die Gefühle, die ich für dich habe?
Müssen Sie ein Wort werden?
Sag nicht, dass du mich „liebst“ – oh nein
Frag das nicht von mir – nein nein nein
Das Alphabet, das du Liebe nennst
Das Alphabet, das du Liebe nennst
Das Alphabet, das du Liebe nennst
Ist nur eine digitale Zärtlichkeit
Zärtlichkeit
Hier ist der Anfang für so viele gebrochene Menschen
Alle mit einer Pechgeschichte und einer traurigen, traurigen Geschichte
Sag nicht, dass du mich liebst – oh nein
Frag das nicht von mir – nein nein nein
Das Alphabet, das du Liebe nennst
Das Alphabet, das du Liebe nennst
Das Alphabet, das du Liebe nennst
Ist nur eine digitale Zärtlichkeit
Zärtlichkeit
Manchmal
Ich muss alleine sein
Ich muss an deiner Seite sein
Ich brauche…
Manchmal
Ich brauche die Gesellschaft der Kunst
Ich brauche die Gesellschaft von Freunden
ich brauche dich
Und mein Herz ist stärker
Als ein vier Buchstaben langes Wort
Suche nach den Augen so vieler einsamer Menschen
Wessen Feigheit erwies sich als viel zu stark für Laster
Sag nicht, dass du mich „liebst“ – oh nein
Frag das nicht von mir – nein nein nein
Das Alphabet, das du „Liebe“ nennst
Das Alphabet, das du „Liebe“ nennst
Das Alphabet, das du „Liebe“ nennst
Das Alphabet, das du „Liebe“ nennst
Das Alphabet, das du „Liebe“ nennst
Das Alphabet, das du „Liebe“ nennst