Pretty Things – Adam Friedman

Pretty Things Songtext Übersetzungen

Du bist hübsch wie der Mond
Niemand kann dich erreichen
Das ist einsam, aber es ist wahr
Du bist hübsch wie der Mond

Volkslieder und Zigaretten
Du bist so ein perfektes Durcheinander
Du scheinst so unbeeindruckt zu sein
Sie lächeln, wenn Sie depressiv sind

Aber Liebling, lass mich die Narben sehen, die du versteckst
Darunter bist du geschminkt
Zeig mir, wovor du Angst hast
Warum versteckst du dich hinter deinen hübschen Dingen?

Und weißt du nicht, dass sogar Rosen sterben?
Und nichts ist wirklich für immer gemacht
Selbst wenn die Schönheit verblasst, kann man sich nicht immer darauf verlassen
Schöne Dinge

Rotwein und Eitelkeit
Deine Modefantasien
Dieses Lächeln kann deine Tränen nicht verbergen
Dieser Junge kann deine Ängste nicht verbergen

Es ist besser, wenn es weh tut
Es zeigt Ihnen, was es wert ist
Also rufen Sie die Maskerade auf
In deinem hast du immer noch Angst

Also Liebling, zeig mir all die Narben, die du versteckst
Unter deinem Make-up
Zeig mir, wovor du Angst hast
Warum versteckst du dich hinter deinen hübschen Dingen?

Und weißt du nicht, dass sogar Rosen sterben?
Und nichts ist wirklich für immer gemacht
Selbst wenn die Schönheit verblasst, kann man sich nicht immer darauf verlassen
Schöne Dinge

Was hoch geht muss auch wieder runter kommen
Du fliegst zu hoch, oh, du wirst auf dem Boden aufschlagen
Zu viele Wörter erklären sie nicht
Also verstecken wir uns hinter unseren hübschen Dingen

Hinter dem Lachen und hinter dem Lächeln
Ich habe meine Narben, die ich auch verstecke
Liebling, wie ich was du versteckst
Und ich werde dir zeigen, was ich verstecke
Hinter all meinen schönen Dingen