Drugs — Adam Jensen

Drugs Songtext Übersetzungen

Ihr Herz ist aus Plastik
Sagt nur, dass sie mich liebt
Wenn wir Säure fallen lassen

Ihre Liebe ist tragisch
Es ist direkt vor mir
Aber ich könnte es nie haben

Sie bewegt sich in schwarz und weiß
Sing mir stille Schlaflieder
Mit ihren Händen in meinen Ärmeln
Zimthimmel fällt uns zu Füßen

Wir sind hoch genug
Auf der Suche nach einem Ansturm
Wir brauchen sie nicht
Aber wir nehmen immer noch Drogen

Feuer in unserem Blut
Wahnsinn in unserer Lunge
Wir brauchen sie nicht
Aber wir nehmen immer noch Drogen

Unten im Keller
Wolken rauchen und fliegen
Höher als die Raumfahrer

Ihre Meditation
Sie nennt es heilig
Aber ich nenne es Medikamente

Sie bewegt sich in schwarz und weiß
Sing mir stille Schlaflieder
Mit ihren Händen in meinen Ärmeln
Zimthimmel fällt uns zu Füßen

Wir sind hoch genug
Auf der Suche nach einem Ansturm
Wir brauchen sie nicht
Aber wir nehmen immer noch Drogen

Feuer in unserem Blut
Wahnsinn in unserer Lunge
Wir brauchen sie nicht
Aber wir nehmen immer noch Drogen

Meine Gedanken beginnen zu rasen
Dann weiß ich es
Sie schwimmt durch meine Adern
Sie bewegt sich spurlos
Und lässt mich mit einem Lächeln im Gesicht

Wir sind hoch genug
Auf der Suche nach einem Ansturm
Wir brauchen sie nicht
Aber wir nehmen immer noch Drogen

Feuer in unserem Blut
Wahnsinn in unserer Lunge
Wir brauchen sie nicht
Aber wir nehmen immer noch Drogen

Äh, das kann es nicht sein, ähm
Oh, oh, es gibt einen Weg, es gibt einen Weg…

Nimm immer noch Drogen
Nimm immer noch Drogen