Outlaws Of Love — Adam Lambert

Outlaws Of Love Songtext Übersetzungen

Oh, nirgendwo mehr zu gehen
Kommen wir näher? Näher?
Nein, wir wissen nur «Nein»
Die Nächte werden kälter, kälter

Hey, Tränen fallen alle gleich
Wir alle spüren den Regen
Wir können uns nicht ändern…

Überall suchen wir die Sonne
Nirgendwo, wo wir alt werden, sind wir immer auf der Flucht
Sie sagen, wir werden in der Hölle verrotten, aber ich glaube nicht, dass wir es tun werden
Sie haben uns genug als «Outlaws of Love» gebrandmarkt.

Narben machen uns zu dem, was wir sind
Herzen und Häuser sind kaputt, kaputt
Weit könnten wir so weit gehen
Mit offenem Geist, offen

Hey, Tränen fallen alle gleich
Wir alle spüren den Regen
Wir können uns nicht ändern…

Überall suchen wir die Sonne
Nirgendwo, wo wir alt werden, sind wir immer auf der Flucht
Sie sagen, wir werden in der Hölle verrotten, aber ich glaube nicht, dass wir es tun werden
Sie haben uns genug als «Outlaws of Love» gebrandmarkt.

Yeah yeeeahh mmmmmm
Ooooooooooooo…

Überall suchen wir die Sonne
Nirgendwo, wo wir alt werden, sind wir immer auf der Flucht
Sie sagen, wir werden in der Hölle verrotten, aber ich glaube nicht, dass wir es tun werden
Sie haben uns genug als «Outlaws of Love» gebrandmarkt.

Verbrecher der Liebe
Verbrecher der Liebe
Verbrecher der Liebe
Verbrecher der Liebe