Harmonium – Anathema

Harmonium Songtext Übersetzungen

Fühlen Sie sich frei zu verstehen
Was ich sehe, wird niemals enden
Es kann nicht sein, dass das Leben jetzt weg ist
Es ist zu real, um es zu überwinden

Es ist zu real
Es ist zu real
Es ist zu real

Und heutzutage sind mir die Hände gebunden
In diesen Tagen denke ich, dass Sie finden werden
Ich bin nicht ich, jetzt ist ein Licht gestorben
Es ist zu real, um zu rennen und sich zu verstecken

Ich schwebte im Wasser
Etwas versuchte mich unter sich zu ziehen
Ich schwebte im Wasser
Etwas versuchte mich unter sich zu ziehen
Ich habe versucht, mein Leben zu leben
Es würde mich nicht lassen
Lass mich lass mich lass mich
Ich habe versucht, mein Leben zu leben
Es würde mich nicht lassen
Lass mich lass mich lass mich

Fühlen Sie sich frei zu verstehen
Was ich sehe, wird niemals enden
Ich bin nicht ich, jetzt ist ein Licht gestorben
Es ist zu real, um zu rennen und sich zu verstecken

Ich schwebte im Wasser
Etwas versuchte mich unter sich zu ziehen
Ich schwebte im Wasser
Etwas versuchte mich unter sich zu ziehen
Ich habe versucht, mein Leben zu leben
Es würde mich nicht lassen
Lass mich lass mich lass mich
Ich habe versucht, mein Leben zu leben
Es würde mich nicht lassen
Lass mich lass mich lass mich