Pulled Under 2000 Metres A Second – Anathema

Pulled Under 2000 Metres A Second Songtext Übersetzungen

Nur Freiheit ist nur eine Halluzination
Das wartet am Rande des fernen Horizonts
Und wir sind alle Fremde in der globalen Illusion
Unmöglichen Himmel wollen und brauchen

Den Traum verfolgen, während sie aufs Meer hinausschwimmen
Das Trugbild vor uns sagt, dass sie frei sein können
Verlieren Sie sich in der Täuschung, die ihren Grund ertränkt
Von der Strömung egoistischer Ambitionen mitgerissen

Angst beschämt und Angst vor der Schuld
Die Fragen schreien, die Antworten verstecken sich
Die Krankheit wird zunehmend abgelenkt
Sie können den Ekel fühlen und die Verwirrung riechen

Wahnsinnig liegen und vom Regen durchnässt werden
Den Himmel von Schuld und Scham befreien
Der Albtraum kommt, die Wolken steigen herab
Unter zweitausend Meter pro Sekunde gezogen

Kratzen an Wänden, die mir nur durch die Finger gleiten
Dunkelheit verbraucht das Zusammenbrechen und Brechen
Destillierte Paranoia sickerte in die Wände
Und füllte die Lücken mit den flüsternden Rufen

Schatten bilden sich, beachten Sie die Warnungen
Um vier Uhr morgens herumschleichen
Lüge mich selbst an und beginne einen brandneuen Anfang
Aber ich verliere meine Zeit in dieser Angst zu leben

Freiheit ist nur eine Halluzination
Das wartet am Rande der Orte, an die du gehst, wenn du träumst
Tief im Grund Verrat des Gefühls
Die Fehler, die ich gemacht habe, haben mein Gewissen anscheinend auseinander gerissen

Freiheit ist nur eine Halluzination
Das wartet am Rande der Orte, an die du gehst, wenn du träumst…

Freiheit ist nur eine Halluzination
Das wartet am Rande der Orte, an die du gehst, wenn du träumst
Tief im Grund Verrat des Gefühls
Die Fehler, die ich gemacht habe, haben mein Gewissen anscheinend auseinander gerissen

Freiheit ist nur eine Halluzination
Das wartet am Rande der Orte, an die du gehst, wenn du träumst…