God, Drugs & Sex — Anberlin

God, Drugs & Sex Songtext Übersetzungen

Ein großartiger leerer Blick auf dein Gesicht
Als du gelernt hast, war es vorbei
Fragest du jemals, warum?
Was hätte anders gewesen sein können?
Wir waren so angenehm
In jeder anderen Haut leben
Ich sterbe von innen
‘Verursacht Gott, Drogen und Sex nicht eine Sache
Für dich jetzt, jetzt Baby, Baby?
Ich meine nichts
Anher jetzt, jetzt schmef ich?
Du hättest damals damals dauern sollen
Gott Drogen und Sex bedeuten nicht etwas
Für dich jetzt, jetzt Baby, Baby?
Du hättest damals damals dauern sollen
Aber ich muss gehen
Ich muss gehen
Sag mir, wo hast du gelernt, zu lieben?
(Vielleicht willst du nicht wissen)
Sag mir, wann wann deine Hände kalt wachsen?
(Es könnte dir etwas sagen)
Wenn Sie nach gestern zurückkehren könnten
Würdest du alles für mich ändern?
Wenn Sie dachten, wir könnten zusammen sein,
Würdest du das glauben
Gott, Drogen und Sex bedeuten keine Sache
Für dich jetzt, jetzt Baby, Baby?
Ich meine nichts
Anher jetzt, jetzt schmef ich?
Du hättest damals damals dauern sollen
Gott, Drogen und Sex bedeutet nichts
Für dich jetzt, jetzt Baby, Baby?
Du hättest damals damals dauern sollen
Aber ich muss gehen
Ich muss gehen
Hast du mich nicht gehört, allein zu kommen?
Hast du mich nicht gesehen, wie ich auf dem Weg kam?
Wo die hellen Limettenlichter Sie in die Irre führen
Wo der helle Kalk leuchtet, um Ihnen einen Weg von Ihrer Liebe zu gewähren
Ich meine nichts
(Hast du mich nicht gehört, allein zu kommen?
Hast du mich nicht gesehen, wie ich auf dem Weg kam?
Wo die hellen Limettenlichter Sie in die Irre führen
Wo der helle Kalk leuchtet, um Ihnen einen Weg von Ihrer Liebe zu gewähren)
Würdest du alles für mich ändern?
Lass los, lass mich los
Ich bin nicht hier
Lass los, lass mich jetzt los
Weil ich schon gegangen bin