Hat John Travolta im Originalfilm Hairspray mitgespielt?

In welchem Jahr spielt Hairspray?

Hairspray (Musical)

Musicaldaten
Musik: Marc Shaiman
Buch: Mark O’Donnell, Thomas Meehan
Liedtexte: Scott Whitman, Marc Shaiman
Uraufführung:

Wer streamt Hairspray?

Weitere Infos:

  • Amazon Stand: 08.04.2022. Hairspray. 111 Min. HD FSK 0. …
  • Apple TV Stand: 08.04.2022. Hairspray. 116 Min. …
  • Google Play Stand: 08.04.2022. Hairspray. 116 Min. …
  • Microsoft Stand: 08.04.2022. Hairspray (2007) 116 Min. …
  • Pantaflix Stand: 08.04.2022. Hairspray. 112 Min. …
  • MagentaTV Stand: 08.04.2022. Hairspray. 111 Min.

Wie hieß der Film mit John Travolta?

Schauspieler

Jahr Titel User-Wertung
1995 Schnappt Shorty 3,9
1995 Straße der Rache 3,2
1994 Pulp Fiction 4,7
1993 Kuck mal, wer da jetzt spricht 2,8

Wo spielte John Travolta mit?

Travolta hatte seine erste große Filmrolle als Billy Nolan in Brian De Palmas Horrorfilm Carrie – Des Satans jüngste Tochter (1976). Auf dem Höhepunkt der Disco-Welle wurde er mit Nur Samstag Nacht (Saturday Night Fever, 1977) und Grease (1978) zu einem der größten Stars Hollywoods.

Wer streamt Hairspray 2007?

Hairspray (2007) · Stream

Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Hairspray derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Hat John Travolta selbst getanzt?

John Travolta bereitete sich insgesamt neun Monate auf die Rolle vor, lief täglich zwei Meilen und absolvierte ein Tanztraining. Am Ende hatte er zehn Kilo abgenommen. Sowohl Travoltas Schwester Ann (als Pizzeria-Kellnerin) als auch seine Mutter Helen (als die Frau, der Tony die Farbdose verkauft) haben Gastauftritte.

Wer hat mit John Travolta getanzt?

Galaempfang 1985: Prinzessin Diana tanzt durchs Weiße Haus

Es war der Moment, der Lady Diana endgültig zur weltweiten Stilikone werden ließ: 1985 schwebte sie bei einem Galaempfang im Weißen Haus mit Hollywoodstar John Travolta übers Parkett.

Wo spielt Saturday Night Fever?

Saturday Night Fever ist ein US-amerikanischer Tanzfilm aus dem Jahr 1977, der vom Leben junger Menschen in der New Yorker Diskothekenszene und der dort entstandenen Subkultur handelt. Die Hauptrolle spielte John Travolta.

In welchem Jahr spielt Saturday Night Fever?

Saturday Night Fever (Musical)

Musicaldaten
Liedtexte: Bee Gees
Uraufführung: 5. Mai 1998
Ort der Uraufführung: London Palladium, London (UK)
Ort und Zeit der Handlung: New York City (Brooklyn und Manhattan) im Jahr 1976

In welcher Zeit spielt Grease?

Grease (engl. „Schmiere“ oder „Pomade“) ist ein Film aus dem Jahr 1978, der auf dem gleichnamigen Musical von 1971 beruht. Die Hauptrollen spielen John Travolta und Olivia Newton-John.

Wie alt ist das Lied Saturday Night Fever?

Der Soundtrack zu Saturday Night Fever, erscheint am 15. November 1977 und beschleunigt diesen Vorgang maßgeblich, nicht zuletzt dadurch, dass er die Disco-Musik von ihren Ecken und Kanten befreit. Er verkauft sich bis heute über 45 Millionen Mal und gilt als der erfolgreichste Film-Soundtrack alles Zeiten.

Wie oft wurde der Soundtrack Saturday Night Fever verkauft?

Alleine in Deutschland wurde das Album bis August 1978 über eine Million Mal verkauft. Als bestverkaufter Soundtrack wurde »Saturday Night Fever« erst 15 Jahre später von Whitney Houstons Soundtrackalbum zum Film »Bodyguard« übertroffen.

Was wurde aus molti spotzl?

Der 20-Jährige macht jetzt sein Hobby zum Beruf und wechselt von wilden Partys zum Motorcross. Laut Medienberichten trainiere er derzeit wie ein Wilder. Als Grund für den Ausstieg nennt Spotzl übrigens, dass er sein altes Leben zurück und nicht mehr als Frauenheld und Dauertrinker wahrgenommen werden wollte.

Was wurde aus Tara Saturday Night Fever?

Mehr als 90.000 User folgen ihrem Profil auf Instagram, auf dem sie regelmäßig tiefe Einblicke in ihr Privatleben gibt. Aktuell lebt sie in London und ist im Reality-Format „Ex on the Beach“ zu sehen.