Full Moon Song – Peter Bradley Adams

Full Moon Song Songtext Übersetzungen

Es gibt einen Mond, der langsam durch die Bäume steigt
Es gibt einen Mond, der hell auf meinen Füßen glänzt
Und heute Abend kommen die Hunde, um mich aufzunehmen

Jetzt stehe ich nach vierzig Jahren
Und aus diesem Gefängnis bin ich frei gebrochen und klar
Und ich bete, dass der Morgen mich nicht hier fangen wird

Ich möchte wie ein Kind mit Löchern in seinen Stiefeln leben
Ich möchte wie ein Kind in einem Baum klettern
Ich möchte wie der Mann lieben, mit dem nichts zu verlieren
Ich möchte mit meinem Herzen auf meinem Ärmel sterben

Ich werde die Dinge vergessen, die ich getan habe
Ich werde die Jahre auf dem Lauf vergessen
Und träume von jeder Frau, die ich je geliebt habe

Weil ich weiß, dass ich nicht der einzige schuldige Mann war
Nur derjenige, der das Blut an den Händen gearbeitet hat
Und heute Abend werde ich mir eine zweite Chance finden

Ich möchte wie ein Kind mit Löchern in seinen Stiefeln leben
Ich möchte wie ein Kind in einem Baum klettern
Ich möchte wie der Mann lieben, mit nichts zu verlieren
Und sterben mit meinem Herzen auf meinem Ärmel

Nun ist der Mond direkt über den Himmel gestiegen
Besser bewegen Sie sich entlang, weil sie nicht weit hinter sich sind
Kommen Morgen, ich werde die nächste Staatslinie überqueren

Und ich werde auf das Land gehen, das ich besitze
Und ich werde einen Ort bauen, an dem ich mein Zuhause anrufen kann
Und ich werde immer noch singen, wenn ich alt werde

Ich möchte wie ein Kind mit Löchern in seinen Stiefeln leben
Ich möchte wie ein Kind in einem Baum klettern
Ich möchte wie der Mann lieben, mit nichts zu verlieren
Und sterben mit meinem Herzen auf meinem Ärmel

Ich möchte wie ein Kind mit Löchern in seinen Stiefeln leben
Ich möchte wie ein Kind in einem Baum klettern
Ich möchte wie der Mann lieben, mit nichts zu verlieren
Und sterben mit meinem Herzen auf meinem Ärmel
Und sterben mit meinem Herzen auf meinem Ärmel