Clean – Ryan Adams

Clean Songtext Übersetzungen

Die Dürre war die schlimmste
Als die Blumen, die wir zusammengewachsen waren, vor Durst starben
Es waren Monate und Monate des Hin und Her
Du bist immer noch überall auf mir wie ein weinrotes Hemd, das ich nicht mehr tragen kann
Hängte meinen Kopf, als ich den Krieg verlor
Und der Himmel wurde schwarz wie ein perfekter Sturm

[Chor:]
Der Regen kam herab
Als ich ertrank, konnte ich endlich atmen
Und am Morgen war jede Spur von dir verschwunden
Denke, dass ich endlich sauber bin

Es gab nichts mehr zu tun
Als die Schmetterlinge sich in Staub verwandelten, bedeckten sie mein ganzes Zimmer
Also habe ich ein Loch in das Dach geschlagen
Lass die Flut alle meine Bilder von dir wegtragen
Das Wasser füllte meine Lungen und ich schrie so laut
Aber niemand hat etwas gehört

[Chor:]
Und der Regen regnete
Als ich ertrank, konnte ich endlich atmen
An diesem Morgen war jede Spur von dir verschwunden
Denke, dass ich endlich sauber bin

Zehn Monate nüchtern, muss ich zugeben
Nur weil du sauber bist, heißt das nicht, dass du es nicht verpasst
Zehn Monate älter, ich werde nicht nachgeben
Jetzt, wo ich sauber bin, werde ich es nie riskieren
Jetzt, wo ich sauber bin, werde ich es nie riskieren

[Chor:]
Der Regen kam herab
Als ich ertrank, konnte ich endlich atmen
Am Morgen war jede Spur von dir verschwunden
Ich denke, dass ich endlich sauber bin
Es kam herab
Als ich ertrank, konnte ich endlich atmen
Am Morgen war jede Spur von dir verschwunden
Vorbei war jede Spur von dir
Vorbei war jede Spur, weg war jede Spur
Vorbei war jede Spur, weg war jede Spur
Vorbei war jede Spur, weg war jede Spur