Crazy Now – Ryan Adams

Crazy Now Songtext Übersetzungen

Ich will deinen Fluch nicht tragen
Das sollte erstatten
Was war die Sache, dass ich keine Arbeit machen konnte
Ich will nicht im Dunkeln gehen
Wenn diese Schatten gemacht werden
Von den Versprechungen konnte ich mich nicht halten

Vielleicht ist nicht alles in Ordnung
Ich fühle mich jetzt so verrückt
Vielleicht ist nicht alles in Ordnung
Aber ich werde es trotzdem tun

Ich will nicht zusehen, wie wir alt werden
Es sei denn, die Geschichte wird erzählt
Wie wir die Kontrolle über unseren Verstand verloren haben
Ich will nicht dein sein, wenn ich nicht besser und am besten kann
All die Dinge, die niemals Sinn machten

Vielleicht ist nicht alles in Ordnung
Ich fühle mich jetzt so verrückt
Vielleicht ist nicht alles in Ordnung
Ich fühle mich jetzt so verrückt
Vielleicht ist nicht alles in Ordnung
Aber ich werde es trotzdem tun

Aber wenn ich jemals hinter dir her bin
Wir hören nur Lachen

Ich will nicht lebend aufwachen
Ohne dich an meiner Seite
Und die Sonne wird in deinen Augen goldfarben
Ich will nicht brechen, was mir gehört
Während es Frühling in unseren Herzen ist
Und alles blüht im Inneren

Vielleicht ist nicht alles in Ordnung
Ich fühle mich jetzt so verrückt
Vielleicht ist nicht alles in Ordnung
Ich fühle mich jetzt so verrückt
Vielleicht ist nicht alles in Ordnung
Vielleicht ist nicht alles in Ordnung
Vielleicht ist nicht alles in Ordnung
Aber ich werde es trotzdem tun