I Just Might – Ryan Adams

I Just Might Songtext Übersetzungen

Das Licht ist hart, als es die Jalousien durchbricht
Schatten an der Wand ziehen sich in schwarzen Linien über mein Gesicht
Ich bin am Fußende des Bettes so unverbunden
Ich weiß nicht, was ich sagen soll, ich weiß nicht, was ich gesagt habe

Vielleicht ist jedes Versprechen, das jemand macht, für die Felsen bestimmt
Je länger es dauert
Das Tageslicht ist so nah, dass ich es fast schmecken kann
Es ist alles was ich habe, es ist nicht richtig
Alles ist in meinem Kopf kaputt
Es gibt keinen Ort zum Laufen
Es gibt keinen Ort, an dem man sich verstecken kann
Ich will nicht die Kontrolle verlieren
Baby, ich könnte es einfach

Schwarze Kerze, Feuer auf der Zündschnur
Im Wind zittern wie eine lahme Ausrede
Verlasse niemals das Haus, verlasse kaum den Raum
Ich habe nichts zu sagen, ich habe nichts zu beweisen

Die Hölle steigt vor meinem Gesicht auf
Ich bin frei von Wünschen, ich erhebe mich über das Labyrinth
Jeder Schritt, den ich mache, näher an der Sonne
Die Dunkelheit ist so laut und umgibt jeden
Geister leben auf den Straßen von einem Treffer und rennen
Halte deinen Kopf unten
Halte deine Augen fest geschlossen
Ich will nicht die Kontrolle verlieren
Baby, ich könnte es einfach
Ich will nicht die Kontrolle verlieren
Ich könnte es einfach
Ich will nicht die Kontrolle verlieren
Ich könnte es einfach
Ich könnte es einfach

Sie machen einen Wunsch, Sie möchten, dass er wahr wird
Aber irgendwo unter all der Hoffnung ist die Wahrheit
Gebete bleiben unbeantwortet
Sie warten auf den Beweis
Ich weiß nicht, was ich sagen soll
Nicht was zu tun

Vielleicht ist jedes Versprechen, das jemand macht, für die Felsen bestimmt
Je länger es dauert
Das Tageslicht ist so nah, dass ich es fast schmecken kann
Ich weiß nicht, was ich sagen soll, ich weiß nicht, was ich gesagt habe
Alles ist in meinem Kopf kaputt
Verloren in der Dunkelheit, auf der Suche nach dem Licht
Ich glaube, ich werde rennen
Baby, ich könnte es einfach
Ich könnte
Ich könnte
Ich könnte
Ich könnte