Meadowlake Street – Ryan Adams

Meadowlake Street Songtext Übersetzungen

Es gibt etwas über dich
Das erinnert mich an all diese Zeiten
Wenn es mir nicht leid tat, wenn ich nicht blau war
Der Kirschmond schien auf uns herab
Unter den Sternen scheint jeder für dich
Wenn ich sie alle zählen könnte
Ich würde den Mond umkreisen
Und zähle sie zurück zu nichts
Bis ich zu dir komme

Etwas in dir stirbt, wenn es vorbei ist
Jeder weint manchmal
Wenn du liebst, ist das ein Traum
Das ist es nicht wert
Warum träume ich dann von dir?

Ich war das Haus, in dem du gelebt hast
Unten in der Meadowlake Street
Wenn Sie sich bewegten, fällten sie den Ahornbaum
Ich habe deinen Namen eingraviert
Der Baum wurde ein Boot, ich habe ihn deinen Namen getauft
Und als das Wasser zu Salz wurde
Von deinen Tränen traf es den Grund des Ozeans
Wohin ich gehe, wenn ich deinen Namen höre
Und ich versinke wie ein Stein

Etwas in dir stirbt, wenn es vorbei ist
Jeder weint manchmal
Wenn du liebst, ist das ein Traum
Das ist es nicht wert
Warum träume ich dann von dir?
Warum träume ich von dir?
Ich fühle mich wie ein Traum, den ich nicht habe
Wie ein nervöser Witz lacht niemand
Wie jemand mit nichts, weil er es nicht weiß
Was sie wollen
Winzig wie der Sand in den Rissen des Treibholzes
Am Ufer eines Ozeans von dir angespült
Boote am Horizont
Hergestellt aus dem Ahornbaum, in dem wir uns früher hingelegt haben
In der Meadowlake Street zählen Sie und ich die Sterne
Du und ich
Etwas in dir stirbt, wenn es vorbei ist
Jeder weint manchmal
Wenn es ein Traum ist, dich zu lieben, ist es nicht wert, ihn zu haben
Warum träume ich dann von dir?
Warum träume ich von dir?
Warum