Bite My Tongue – The Academic

Bite My Tongue Songtext Übersetzungen

Mir geht es jetzt viel besser
Ich dachte nur, ich sollte es rauslassen
Bevor ich gehe, beiße mir auf die Zunge
Was hast du getan?

Es passiert schon wieder
Sie sehen, Sie haben Ihren einzigen Freund verloren
Die Nacht vergeht und du erschreckst mich halb zu Tode
Und alles, was Sie in ihren Augen sehen
Beste Freunde sollten niemals kämpfen
Versuchen Sie also, wegzugehen, ohne eine Szene zu verursachen

Über den netten Kerl gibt es viel zu sagen
Aber er wird es nicht selbst sagen
Und was die bösen Jungs betrifft
Nun, sie sind nicht gut für deine Gesundheit

Mir geht es jetzt viel besser
Ich dachte nur, ich sollte es rauslassen
Bevor ich gehe, beiße mir auf die Zunge
Was hast du getan?
Ich möchte Limonade trinken
Und regne niemals auf deiner Parade
Mein Lieber, was sind wir geworden?
Also beiße ich mir einfach auf die Zunge

Es passiert schon wieder
Sie sehen, Sie haben Ihren einzigen Freund verloren
Die Nacht vergeht und du hättest um zehn zu Hause sein sollen

Über das nette Mädchen gibt es viel zu sagen
Aber sie wird es nicht selbst sagen
Und was diese bösen Mädchen betrifft
Nun, sie sind nicht gut für deine Gesundheit

Mir geht es jetzt viel besser
Ich dachte nur, ich sollte es rauslassen
Bevor ich gehe, beiße mir auf die Zunge
Was hast du getan?
Ich möchte Limonade trinken
Und regne niemals auf deiner Parade
Mein Lieber, was sind wir geworden?
Also beiße ich mir einfach auf die Zunge

Ich fühle mich viel besser
Was du geworden bist
Du weißt es nicht

Mir geht es jetzt viel besser
Ich dachte nur, ich sollte es rauslassen
Bevor ich gehe, beiße mir auf die Zunge
Was hast du getan?
Ich möchte Limonade trinken
Und regne niemals auf deiner Parade
Mein Lieber, was sind wir geworden?
Also beiße ich mir einfach auf die Zunge

Ich fühle mich jetzt viel besser (oh, oh)
Ich dachte nur, ich sollte es rauslassen
Bevor ich gehe, beiße mir auf die Zunge (woo!)
Ich möchte Limonade trinken (ich möchte Limonade trinken)
Und regne niemals auf deiner Parade (regne niemals)
Mein Lieber, was sind wir geworden? (Mein Lieber, was sind wir geworden?)
Also beiße ich mir einfach auf die Zunge